Engagierte Hochschule

Tagung zur Rolle und Verantwortung von Hochschulen in der Zivilgesellschaft


7. November 2016 - 11. November 2016

Illertissen, Bayern - Hochschulzentrum Vöhlinschloss

Was ist das Thema?
Die Tagung befasst sich mit der Rolle von Hochschulen in der Gesellschaft und deren Verantwortung für das Gemeinwohl. Schwerpunkte der Tagung sind die Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Partnerorganisationen sowie die Förderung des Engagements von Studierenden.
Wer kann teilnehmen?
Die Veranstaltung lädt unterschiedliche Gruppen von Beteiligten (von der Hochschulleitung bis zu den Studierenden sowie von Verbandsvertretern bis hin zu Regionalpolitikern) ein. Um Studierenden die Teilnahme zu ermöglichen, werden Stipendien vergeben.
Wie läuft die Tagung ab?
Die Tagung bietet einen Medien- und Methodenmix, der sowohl klassische Formate wie Vorträge und Podiumsdiskussionen als auch Interaktive und partizipative Formate, die einen Austausch aller Beteiligten auf Augenhöhe ermöglichen, umfasst.

Neuigkeiten zur Tagung

Aktuelle Informationen rund um die Tagung.

Beitragende zum Programm

Organisatoren & Unterstützer

Die Tagung baut auf das Engagement und die Zusammenarbeit zahlreicher Partnerorganisationen und Netzwerke.

Veranstalter & Gastgeber

Die Veranstaltung wird von folgenden Organisationen organisiert und veranstaltet.

Stifterverband

Stifterverband

Der Stifterverband fördert das bayerische Dialogforum "Campus & Gemeinwesen" im Rahmen des gleichnamigen Förderprogramms. Zudem unterstützt der Stifterverband die Tagung inhaltlich und finanziell.

Stifterverband
Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung e.V.

Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung e.V.

Das Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung e.V. veranstaltet halbjährlich Tagungen und Netzwerktreffen an den Mitgliederhochschulen. Bei der Tagung handelt es sich um eine gemeinsame Veranstaltung der bayerischen Mitgliederhochschulen.

Hochschulnetzwerk Bildung durch Verantwortung e.V.
Hochschule Neu-Ulm

Hochschule Neu-Ulm

Die Hochschule Neu-Ulm ist Mitglied im Hochschulnetzwerk "Bildung durch Verantwortung" und wirkt am bayerischen Dialogforum "Campus & Gemeinwesen" mit. Gemeinsam mit der Hochschule Augsburg ist sie gastgebende Hochschule der Tagung.

Hochschule Neu-Ulm
Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V.

Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V.

Das Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V. ist Vertreter der zivilgesellschaftlichen Organisationen im Dialogforum "Campus & Gemeinwesen". Gemeinsam mit der KU Eichstätt-Ingolstadt ist sie Veranstalter der Tagung.

Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V.
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt ist Mitglied im Hochschulnetzwerk und hat die Konsortialführung im bayerischen Dialogforum "Campus & Gemeinwesen". Gemeinsam mit dem Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V. ist sie Veranstalter der Tagung.

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Hochschule Augsburg

Hochschule Augsburg

Die Hochschule Augsburg wirkt am bayerischen Dialogforum "Campus & Gemeinwesen" mit. Gemeinsam mit der Hochschule Neu-Ulm ist sie gastgebende Hochschule der Tagung.

Hochschule Augsburg

Kooperationspartner

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit folgenden Partnerorganisationen statt.

Medienlabor - Universität Augsburg

Medienlabor - Universität Augsburg

Das Medienlabor der Universität Augsburg unterstützt das bayerische Dialgforum "Campus & Gemeinwesen" durch digitale Lern- und Arbeitsumgebungen. Bei der Tagung bringt das Medienlabor die digitale Dokumentation der Veranstaltung ein.

Medienlabor - Universität Augsburg
Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen/Freiwilligen-Zentren Bayern e.V.

Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen/Freiwilligen-Zentren Bayern e.V.

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen/Freiwilligen-Zentren Bayern e.V. ist Parnter im bayerischen Dialogforum "Campus & Gemeinwesen" und bringt die Interessen der reiwilligen-Agenturen/Freiwilligen-Zentren in den Verbund ein.

Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen/Freiwilligen-Zentren Bayern e.V.

Übersicht des Programms

Das Programm der Tagung bündelt verschiedene Themen, deren Fokus sich an den aufeinanderfolgenden Tagen unterscheidet. Ziel des umfangreichen Programms war es verschiedene Netzwerke, Arbeitsgruppen und Initiativen ins Gespräch zu bringen.