Everyone can code!


Das Projekt Coding Kids soll zeigen, dass auch 9 bis 10-jährige Grundschüler die Grundzüge des Programmierens erlernen können, wenn sie die Gelegenheit dazu erhalten.
Ansprechpersonen
Dr. Ansgar Batzner (Vorsitzender der Kompetenzakademie Neu-Ulm) & Prof. Dr.-Ing. Dany Meyer (Professorin für Software Engineering an der Hochschule Neu-Ulm)
Hochschule
Hochschule Neu-Ulm
Partnerorganisationen
Kompetenzakademie Neu-Ulm e.V.
Website
kompetenzakademie-nu.de/index.php/projekte/aktuelle-projekte

Bei Coding Kids wurden und werden erstmals in Deutschland an allen Grundschulen eines Landkreises Programmierkurse für Viertklässler durchgeführt: auf freiwilliger Basis, kostenlos für alle Teilnehmer, unabhängig von ihrer sozialen Herkunft, digitalen Vorerfahrung und Geschlecht, zusätzlich zum Unterricht, wohnortnah an ihrer Grundschule und in jeweils 18 Stunden umfassenden Kursen. Dieser Artikel zeigt auch, wie Grundschulen mit Schülern aus Gymnasien und mit Studierenden aus Hochschulen in einem Ehrenamtsprojekt zusammenarbeiten. Junge Menschen vermitteln Grundschülern die Freude und Begeisterung an der Technik, geben ihr Wissen ehrenamtlich anderen jungen Menschen weiter, sind so den Kindern ein Vorbild und profitieren selbst in ihrer Entwicklung hinsichtlich ihrer Fach- und Sozialkompetenz.